birdsfoot-2011-09-07l-blank.jpg

Laura Patterson

for Fiber Dreams   2011

FD-78-de Vogelfußfarn

Ich hatte viel zu viele Pflanzen in meinem Zimmer, als ich ein Teenager war. Viel zu viele: über 50 zur gleichen Zeit. Bei einer meiner Lieblingsarten war es mir unmöglich, diese am Leben zu erhalten: der Hasenfußfarn (auch Goldtüpfelfarn) genannt. Er ist auch heute noch eines meiner Lieblingspflanzen, auch wenn ich bis jetzt nicht gelernt habe, ihn am Leben zu erhalten. Sie gehen leider immer ein. Ich liebe diese zarten, spitzenmusterartigen Blätter, die überall aus dem weichen, flauschigen Stengel wie Hasenfüße herauswachsen. Einfach wunderschön und deshalb dachte ich an diese Pflanze, als ich einen Namen für das Muster suchte. Auch das Muster, das am Farnmuster entlang wächst, ist nach einer Pflanze benannt (Vogelfußklee). Hasenfuß-Vogelfuß, Vogelfuß-Hasenfuß.

Die Lacemusterkante wird in Hin- und Rückreihen gestrickt und wird mit einem provisorischen Maschenanschlag von nur fünf Maschen angefangen. Es wächst dann bis zur vollen Breite. Am Ende verringert sich die Maschenzahl, bis zum Schluss nur fünf Maschen übrig bleiben. Diese werden nicht abgekettet, sondern in das Mittelstück des Tuches am Ende eingestrickt. Das fertige, gespannte Tuch bekommt eine attraktive und gut um die Schultern zu tragende Halbmondform.

(This is the German version of Patterson's Birdsfoot Fern design, available here in English-- Ed.)

Pattern Detail

  • no charts
  • no schematics
  • no sewing
  • all season
  • no sewing, straight (flat)
  • 30 x 128
  • digital PDF has 7 pages (a4 size)
  • intermediate
    • 4 x 4 in
    • 4.0 mm
    • US 6
    • 21.75 over pattern
Click below for more images and yarn requirements
Birdsfoot-2011-09-07l-blank Birdsfoot-2011-09-07a-blank Birdsfoot-2011-09-07h-blank Birdsfoot-2011-09-07q-blank Vogelfussfarn

Show Me More by this ...


Reviews

For support questions, please email support@patternfish.com instead for faster response.


New Review:

New reviews will be available soon.